Benutzer:
Passwort:

Startseite

Herzlich Willkommen in Neudrossenfeld

Neudrossenfeld, im Landkreis Kulmbach (334 m ü. NN) mit etwa 4000 Einwohner in 48 Ortsteilen hat ca. 110 Gästebetten und bietet einen erholsamen Urlaub im schönen Rotmaintal im Herzen Oberfrankens.

Neudrossenfeld liegt direkt am Rotmain-Radweg, der an der Rotmainquelle bei Creußen beginnt und zum Zusammenfluß vom Roten Main und Weißen Main führt. Hier wird er durch den Main-Radweg bis nach Mainz fortgesetzt.
An der Quelle des Roten Mains beginnt auch der Rotmainweg, der vom Fichtelgebirgsverein e.V. angelegt wurde und ebenfalls durch die Gemeinde Neudrossenfeld führt.
Wir laden Sie ein, bei einer Radtour oder Wanderung unsere schöne Umgebung mit vielen sehenswürdigen Plätzen und Gastwirtschaften zu besuchen.
In unserem Gemeindegebiet gibt es auch noch eine eigenständige Brauerei, bei der auch jedes Jahr ein Storchenpaar zu Gast ist.
Zu erreichen ist Neudrossenfeld über die Autobahn A70 oder A9 und der Bundesstraße B85.
Mittig liegend zwischen den beiden größeren Städten Bayreuth und Kulmbach, die in kürzester Zeit erreichbar sind, bietet sich eine Unzahl an Ausflugszielen in nächster Umgebung.

Winterschnitt von Gehölzen

2014
Samstag
26.Apr
09:00 Uhr

Streuobstwiese am Friedhof

Gartenbauverein Neudrossenfeld
Theorie und praktische Vorführung vom Schneiden der Obstbäume. Kronenaufbau(Busch/Spindel/Pyramide); Erziehungs-, Aufbau-, und Erhaltungsschnitt, Verjüngung der Gehölze entsprechend den Baumformen und Fruchtarten (Apfel, Birne, Pfirsich)
Allgemeine obstbauliche Fragen (Bestäubung, Befruchtung, Düngung).
Falls die Vegetationsentwicklung es zu diesem Zeitpunkt zulässt, wird als Ergänzung zum Veredelungskurs 2013 noch ein Apfelbaum umveredelt.

Übung Jugendfeuerwehren Neudrossenfeld

2014
Samstag
26.Apr
14:30 Uhr
bis
2014
Samstag
26.Apr
16:30 Uhr

...mehr unter www.neudrossenfeld.de/veranstaltungen.php

Jugendfeuerwehren Brücklein u. Hornungsreuth
Ort Fw Haus Hornungsreuth oder Brücklein

Übung der Jugendfeuerwehr

Gerne sind auch jederzeit Neueinsteiger und Interessierte zum Schnuppern willkommen!

Thema an diesem Tag:
- noch offen

Für alle festen Mitglieder in den Jugendfeuerwehren gilt:

- Teilnahme ist verpflichtend, bei Verhinderung bitte Abmelden bei eurem örtlichen Übungsleiter!
- Anwesenheit am Übungsort 10 MINUTEN VOR Übungsbeginn
- Abfahrt in den Nachbarorten somit ca. 15 min vor Übungsbeginn
- Immer komplette persönliche Schutzausrüstung dabei haben
- Änderungen der Termine erfolgen prinzipiell schriftlich,
also mindestens per Rund-SMS an die Mitglieder oder
Aktualisierung hier im Internet

gez. G.Dörfler, stv. Jugendwart FF Hornungsreuth

„Eulenspiegels Enkel“

2014
Samstag
26.Apr
20:00 Uhr

Drossenfelder Bräuwerck

Fränkischer Theatersommer
Ein moderner Eulenspiegel zieht durch die Lande und spielt Streiche. Und die haben es in sich, denn der Narr mit Namen Erasmus hat ein seltsames Leiden: Nachdem er in seiner Kindheit jahrelang mit Gedichten gefüttert wurde, kann er nur noch in Versen sprechen. Da alle Welt glaubt, er verulke sie mit seiner lyrischen Sprache, macht er aus der Not eine Tugend: Genau wie sein berühmtes Vorbild hält er der Gesellschaft einen Spiegel vor. Dabei macht er vor nichts halt, denn die Gegenwart bietet ihm reichlichen Anlass für grandiose Streiche.
Seine schlaue Entschuldigung dabei: „Ich bin doch wirklich nur der größte Fan der menschlichen Natur“

Von und mit Markus Veith

Beginn // 20 Uhr (Einlaß 19:00)
Veranstalter // Fränkischer Theatersommer (Jan Burdinski)
Valid HTML 4.01 Transitional
CSS ist valide!