Obstkelterei

Ende der Obstkelter-Saison 2020

Die Obstkelterei schließt ihre Pforten und geht in der Winterpause.

Dieses Jahr war von Corona geprägt, aber wir haben uns nicht unter kriegen lassen.

Wir danken allen Helfern der Obstkelterei und unseren Kunden, die es ermöglicht haben den Betrieb mit besonderem Hygienekonzept reibungslos durchzuführen und sich an die speziellen Regeln gehalten haben um so gesund durch die Saison zu kommen.

Wir freuen uns aufs nächste Jahr ab Mitte September, wenn Sie uns wieder besuchen um Ihren eigenen Saft zu bekommen.
Bleiben Sie gesund!

Infobroschüre der Obstkelterei

Wir keltern zwischen dem 2. Samstag im September bis zum 2. Samstag im November.
Weitere Informationen können Sie unserer Infobroschüre entnehmen.

Infobroschüre der Obstkelterei

(PDF- Datei mit ca. 2.08 MB)

Datei herunterladen

Kontakt

Gemeinde Neudrossenfeld
- Obstkelterei -
Kulmbacher Straße 7
95512 Neudrossenfeld

(direkt an der Abzweigung zur Neuenreuther Straße)

Telefon: 09203/993-24 (während der Saison) oder 09203/993-0 (Gemeindeverwaltung)

E-Mail: obstkelterei@neudrossenfeld.de

Anfahrt

Die Obstkelterei ist in der Gemeindescheune, direkt an der Abzweigung Kulmbacher Straße, Neuenreuther Straße untergebracht.

Anfahrt aus Richtung Bayreuth
Anfahrt aus Richtung Kulmbach

Obstkelterei Neudrossenfeld

Die Obstkelterei Neudrossenfeld ist eine gemeinsame Einrichtung der Gartenbauvereine Hornungsreuth, Langenstadt, Muckenreuth, Neudrossenfeld, Pechgraben, Waldau und der Gemeinde Neudrossenfeld.

Sie hat sich zur Aufgabe gesetzt als Dienstleister Saft aus Äpfeln und Birnen zu gewinnen, zu pasteurisieren und ausschließlich in sogenannte "Bag in Box" Behälter in Gebindegrössen von 3,5 und 10 l abzufüllen.

Obstkelterei Neudrossenfeld

Der abfallende Trester wird bevorzugt an die ortsansässigen Jagdpächter aufgeteilt.
Falls Sie Interesse am Trester haben können wir, falls freie Mengen vorhanden sind Sie gerne berücksichtigen.