Volkshochschule

KURSANGEBOT

Wintersemester 2022/2023

Sortiert nach Beginn des Kurses (neueste zuerst)

VORTRAG / Austauschrunde

VORTRAG / Austauschrunde

Einstieg in die Welt der digitalen Medien
für Kinder / Jugendliche ab 10 Jahren - gerne auch zusammen mit den Eltern

Was gibt es zu beachten beim Einstieg in die Nutzung digitaler bzw. "smarter" Geräte? Welche Grundlagen sollten beherrscht werden, was sind erste Anlaufstellen, wo lauern Gefahren. Wozu kann ich Medien "sinnvoll"und kreativ nutzen?
Gemeinsam wollen wir uns über diese Inhalte austauschen - eigene Themen und Fragen sind dabei herzlich willkommen.
Eigene Handys dürfen gerne als "Arbeitsmaterial" dienen, sind aber keine Voraussetzung.
Mindestteilnehmer: 10 Personen (höchstens 20 Personen)
Gebühr: 15 Euro / pro erwachsene Person
Referent: Christian Grüner, Pädagoge und Mediator

Termin: Donnerstag, 23. März 2023, insgesamt 1 Abend, jeweils von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Ort: Raum/Grund- und Mittelschule Neudrossenfeld

Gebühr: 15.00 Euro

VORTRAG / Austauschrunde

Mehr Selbstsicherheit durch Enträtselung der Formensprache von Gesicht und Körper

Die Psycho-Physiognomik gibt uns Auskunft darüber, warum wir so handeln wie wir handeln, so sind wie wir sind und sie zeigt Möglichkeiten auf, wie wir unser Potenzial am besten einsetzen können.
Mindestteilnehmer: 10 Personen
Referentin: Frau Gisela Türk Pereira, Psycho-Physiognomin

Termin: Dienstag, 15. November 2022, insgesamt 1 Abend, jeweils von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Ort: Raum/Grund- und Mittelschule Neudrossenfeld

Gebühr: 7.00 Euro

VORTRAG / Austauschrunde

Mein Körper - meine Rechte für Kinder/Jugendliche ab 10 Jahren

Vortrag / Austauschrunde
Gemeinsam wollen wir uns zum Thema Kinderrechte austauschen, mit kurzem Exkurs, wie und ob diese auch im Internet gelten. Thematisiert werden eigene und fremde Grenzen, um sich sowohl grenzachtent zu verhalten, als auch ein Gefühl dafür zu bekommen, wenn die eigenen Grenzen verletzt werden.
Mindestteilnehmer: 10 Personen (höchstens 20 Personen)
Gebühr: 15 Euro / pro Person
Referent: Christian Grüner, Pädagoge und Mediator

Termin: Donnerstag, 29. September 2022, insgesamt 1 Abend, jeweils von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Ort: Raum/Grund- und Mittelschule Neudrossenfeld

Gebühr: 15.00 Euro

Information für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der VHS Neudrossenfeld

Aktuelle Informationen zum Volkshochschulbetrieb

Ab dem 03. April 2022 fallen weitgehend alle Corona-Maßnahmen in Bayern.
Folgend gibt es für Volkshochschulkurse keine Zugangsbeschränkungen mehr (d.h. keine 2G/3G-Regelung).
Auch besteht dann keine Pflicht mehr zum Tragen einer Maske sowie zur Einhaltung des Mindestabstandes.

Aufgrund der hohen Inzidenzen empfehlen wir dennoch dringend das Tragen einer Maske auf Begegnungsflächen sowie die Einhaltung des Mindestabstandes.

Bitte informieren Sie sich vor Kursbeginn über die aktuellen Corona-Bestimmungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Kursbeginns. Danach gelten jeweils die Maßnahmen der aktuellen Fassung der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung in Zusammenhang mit den Rahmenkonzepten der Bayerischen Ministerien.

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen unter der Tel-Nr. 09203 / 993-13 zur Verfügung.

Evtl. Programmänderungen/Absagen der Kurse aufgrund der Pandemie behalten wir uns vor. In diesem Fall werden Sie rechtzeitig über die Homepage der Gemeinde Neudrossenfeld bzw. über die Tagespresse informiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihre
Volkshochschule Neudrossenfeld

DOZENTIN / DOZENT gesucht!

- SIE sind kommunikativ, haben Spaß am Umgang mit Menschen und können motivieren?
- SIE haben eine qualifizierte Ausbildung bzw. ein abgeschlossenes Studium?
- SIE haben idealerweise Erfahrung im Unterrichten von Erwachsenen und möchten nebenberuflich als Kursleiterin bzw. Kursleiter tätig sein?

Wir freuen wir uns über Ihren Anruf, Tel.Nr. 09203 / 993-13, Ihre eMail: poststelle@neudrossenfeld.de oder über Ihre schriftliche Bewerbung (bitte Lebenslauf, Nachweis Ihrer fachlichen Qualifikation und eine kurze Beschreibung Ihrer Angebotsideen beifügen).

Ihre
Volkshochschule Neudrossenfeld




Information zu den wichtigsten Verhaltensregeln und Hygienemaßnahmen zum Schutz vor einer Ansteckung mit SARS-CoV-2


  • Bei (coronaspezifischen) Krankheitsanzeichen (z.B. Fieber, trockener Husten, Atemproblemen, Verlust Geschmacks- /Geruchssinn, Hals- /Gliederschmerzen, Übelkeit / Erbrechen, Durchfall) unbedingt zu Hause bleiben.

  • Abstandhalten (mindestens 1,5 m) zu anderen Personen, auch beim Betreten und Verlassen der Gebäude.

  • Tragen einer FFP2 Maske nach der jeweils geltenden Fassung der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Im Kursraum kann diese abgesetzt werden, wenn der Mindestabstand von 1,5m gewahrt ist.

  • Gute Händehygiene (regelmäßiges Händewaschen mit Seife für 20 bis 30 Sekunden)

  • Einhalten von Husten- und Niesetikette (Husten oder Niesen in die Armbeuge oder in ein Taschentuch, das anschließend entsorgt wird)

  • Kein Körperkontakt (Vermeidung von Händeschütteln und Umarmungen)

  • Hände vom Gesicht fernhalten (Vermeidung des Berührens von Augen, Nase und Mund)

  • Keine Gruppenbildung

  • Im Kurs keine Gruppenarbeit und kein Austausch von Arbeitsmaterialien

  • Regelmäßiges Lüften des Veranstaltungsraumes

  • Trainieren nur mit der eigenen Trainingsmatte